5 Gründe für meine Alpenüberquerung

Das ist meine Motivation Warum zur Hölle mach‘ ich das eigentlich? Jeder hat sich wahrscheinlich irgendwann schonmal diese Frage gestellt. Ich selbst denke jedesmal, wenn die Beine auf einer Bergtour brennen und der Weg nicht enden zu wollen scheint, wie viel lieber ich doch jetzt bei einem kühlen Radler auf einer Hütte sitzen würde. Gut, … Mehr 5 Gründe für meine Alpenüberquerung

Es wird ernst

Der Plan steht, jetzt geht es an die Umsetzung Genau heute in zwei Monaten werden Nano und ich die ersten Schritte auf einem seeehr langen Weg gehen. Die Routenplanung ist final abgeschlossen und jetzt heißt es: TRAINING!  Wie trainiert man dafür, zu Fuß 370 Kilometer und 20.000 Höhenmeter zu überwinden? Klar! Am besten so viel wie möglich … Mehr Es wird ernst